Destiny 2 Nintendo Switch-Version unwahrscheinlich

destiny 2 nintendo switch

Die nächste Absage für die Nintendo Switch. Es gibt derzeit keine Pläne für Destiny 2 für die Nintendo Switch. Das berichtet aktuell IGN. PC-, PS4- und Xbox One-Spieler können ab Anfang November in virtuelle Weltraum-Schlachten ziehen. Nintendo-Fans bleiben aber außen vor.

Gestern wurde Gameplay-Material zu Destiny 2 enthüllt. Bei diesem Event verriet der Projektleiter Mark Noseworthy, dass es keine Pläne für Destiny 2 auf der Nintendo Switch gibt. Noseworthy führte seine Antwort sogar noch aus. So sei Destiny 2 ein reines Online-Spiel und eine Konsole wie die Nintendo Switch, die auch mobil benutzt werden kann, ist dafür nicht geeignet. Er selbst habe eine Switch und spielt darauf sehr gerne Zelda: Breath of the Wild. Allerdings ist die Konsole für solche Online-Spiele einfach nicht geeignet.

Activision wird die Nintendo Switch mit Destiny 2 also nicht unterstützen. Allerdings werden wir zur E3 sicher mit anderen Ankündigungen rechnen können. So gab es erst gestern Gerüchte zu Call of Duty: WW2 für Nintendo Switch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.